Lutz

Kumpel seit: 2009
Bester Kumpel von: Andrea und Jörg

Lutz ist der jüngste der Allerbesten Kumpels. Jung meint dabei aber nicht sein Lebensalter sondern den Status als Allerbester Kumpel.

Seine Geschichte beginnt sehr traurig auf dem Flohmarkt in der Bonner Rheinaue. Dort hat sein vorheriger Menschen-Kumpel ihn zum Verkauf angeboten, um Geld für eine Spielekonsole zu sammeln. Lutz saß also traurig in einem Karton mit anderen Stofftieren, einem Plastikschwert und verschiedenen Kinderbüchern und hoffte, einen besseren Menschen-Kumpel zu finden. Doch niemand schien sich für ihn zu interessieren. Als dann auch noch das dumme Plastikschwert einen Käufer fand, war seine Stimmung auf dem Tiefpunkt und sein Selbstbewußtsein lag bei -10.

Doch er hatte Glück. Als sein Menschen-Kumpel schon alle unverkäuflichen Reste zusammenpackte, kam Andrea vorbei, sah den kleinen unglücklichen Löwen, befreite ihn mit 50 Cent und gab ihm ein neues Zuhause.

Und heute? Lutz liebt das Leben. Lutz lacht gerne und viel. Und wenn man ihn hinter dem linken Ohr krault, schnurrt er wie ein Kätzchen.