Hotte in Japan - Teil 7: Weiter geht´s in Nagasaki

Hallo Kumpels,

so, jetzt mache ich weiter mit meinen Reiseberichten. Ich brauchte mal eine Pause - meine Hufe taten ganz schön weh vom vielen Tippen.

Die nächste Stadt unserer Rundreise - und auch die südlichste – war Nagasaki. Nagasaki liegt am Meer, hat einen wunderbaren Hafen, die Stadt steckt voller Geschichte und ist umrandet von grünen Hügeln.

An einem Tag waren wir in Glover Garden, einer parkähnlichen Anlage am Hang mit den ältesten westlichen Holzhäusern in Japan. Alles war dort sehr gepflegt und wir fanden sogar blühende Blumen – und das im Herbst!

Während ich verzaubert an den Blüten roch, genossen meine beiden Reisebegleiter den Blick auf den Hafen von Nagasaki und das Meer.

Verblümte Grüße,

Euer Hotte