Freunde der Allerbesten Kumpels

/ Übersicht FreundeDeinen Kumpel vorstellen

Floppy

He ihr, auch ich bin ein "Allerbester Kumpel". Zu meiner Mama kam ich am Tag ihrer Geburt. Ich bin sie seither nichtmehr los geworden. Mittlerweile wohne ich sogar in ihrer Handtasche. Zusammen haben wir in den letzten 29 Jahre schon so einiges erlebt. Das Highlight war sicherlich die Hochzeit von Mama und Papa, meine Oma hat mir dafür extra einen Anzug genäht und wärend der Trauung war ich auf dem Arm meiner Patentante und Mamas Trauzeugin. Ein Bild mit Mama habe ich Euch angehängt. Ich bin übrigens ein echtes Steiff-Tier und hatte mal dickes Plüschfeld. Einige Hauttransplantationen waren allerdings im Laufe meines Lebens notwenig. Auch mein Leben war schon öfter bedroht - ein Hund hat auf mir gekaut und die Waschmaschine hat mich einmal fast den Kopf gekostet.

"Allerbeste-Kumpels" haltet durch, denn wir haben einen verantwortungsvollen, aber auch wunderschönen Job.